EIN ABEND MIT MIGUEL LEVIN

Hervorgehoben

CABARET – KONZERT
TANGOS – CHANSONS – BALLADEN

Miguel Levin, Argentinier deutscher Abstammung, präsentiert auf seiner musikalischen Reise das Gegensätzliche und Verbindende von argentinischem Tango und europäischem Chanson.

Miguel LavinEs erklingen Tangos und Chansons von Brecht, Gardel, Piazzolla. Hollaender, Discepolo, Raben, Castillo, Prévert u.a.

So bietet Miguel Levin einen Abend voller Melancholie und Dramatik, aber auch voller Koketterie und Galgenhumor. Begleitet wird er von MARCELO ROYO am Klavier und von DANIEL PACITTI am Bandoneon

Tickets bekommen sie für 16 Euro (+VVK-Gebühren) an allen Vorverkaufsstellen oder direkt an der Abendkasse (ohne weitere Gebühren)

Termine: Do. 10. & Fr. 11. April 2014 jeweils um 20 Uhr

Unterstützt wird dieser Veranstaltung von der Argentinische Botschaft.Sie findet im Rahmen 20 Jahre Städtepartnerschaft Berlin – Buenos Aires statt.

CARAMBA – VIVA LA DIVA

Cara Ciutan singt, sie ist der Star in vielen Shows und Musicalproduktionen, aktuell in dem Dauerbrenner „La Famiglia“. In der queeren Musicalkomödie „Carusello Italiano“ wird sie heimlich als Schwulenikone vergöttert. Sie begeistert durch atemberaubende Schönheit und rassigen Sexappeal. Mit ihrem markanten, warmen Timbre in der Stimme betört sie ihr Publikum.

Sie widmet Ihren Gästen zwei Stunden ihres unerschöpflichen Lebenselixiers.
Der Zuschauer bekommt ein großes Stück ihrer ansteckenden Lebensfreude geschenkt.
Dem mutigen Genießer kommt sie sehr nahe, jedoch der schüchterne Bewunderer genießt still aus der Ferne.
Letztlich werden alle heimlichen Wünsche erfüllt.
Frauen bewundern sie, Männer vergöttern sie und am Ende der Show möchten alle sie auf Händen tragen.

Tickets und weitere Infos erhalten Sie hier.

IN TEUFELS KÜCHE

In Teufels Küche

Was haben drei höllisch, entzückende EngelTeufelsküche
DIE HECK-MECKS und ein schrecklich gelangweilter Teufel CLAUDIO MANISCALCO
gemeinsam? Himmel und Hölle sollen sie vereinen und zusammen eine göttliche Show auf die Beine stellen. Befehl von ganz oben!

Doch leider läuft Luzifers Feuer seit einiger Zeit auf Sparflamme. Und die frechen Engel würden viel lieber im Himmel Jahrmarkt feiern als dem Gehörnten die Hölle heiß zu machen. Aber „Der alte Wolf kennt die Schlichen, die man braucht, schon sehr genau“. Er braut ein teuflisches Ragout zusammen mit geheimnisvollen Zutaten, um so den drei überirdischen Schäfchen seine verschnupfte Höllenküche schmackhaft zu machen.
Gelingt es die „Mächte des Universums“ zu verschmelzen und die Bühne zum Beben zu bringen? Oder ist am Ende im Himmel der Teufel los? Eins ist sicher, das Publikum schwebt auf “Wolke Sieben“!

Mehrstimmig singend, swingend, bringen DIE HECK-MECKS und CLAUDIO MANISCALCO die Luft zum Kochen. Witzig, sexy, frech und vor allem kurzweilig!
Eine Show so heiß, da schmilzt sogar der Nordpol!
Schnell Tickets sichern!

Preis: 27,50 Euro  (Show inklusive 2-Gang-Menü plus Appetizer)
Mit frischen Zutaten aus  Hexen-Küche
des Theaterrestaurants “wilde Oscar”

Appetithäppchen vom „himmlischen Dreierlei“
Sattmacher à la Teufels-Ragout
Wunscherfüllende Teufelsgrütze an himmlischem Vanilletraum

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 030 – 479 974 47 oder auf www.eventim.de 

Termine 2014
Sonntag 16. Febr. 18:00  
Samstag 22. März 20.00
Samstag 29. März 20:00      PREMIERE
Sonntag 30. März 18:00
Sonntag 13. April 18:00
Donnerstag 17. April 20:00
Sonntag 11. Mai 18:00
Freitag 16. Mai 20:00      Dernière

Neujahrsaktion für die FROSTSCHUTZENGEL Berlin!

Stella2 (1)

Seit Juni dieses Jahres veranstaltet die Sängerin Stella Ahangi einen Musiksalon unter

dem Namen DELIKATESSEN im wilde Oscar – Berlin/Charlottenburg. Dort präsentiert die Künstlerin an jedem 1. Sonntag im Monat Kollegen der unterschiedlichsten musikalischen Genres.

Bei den Neujahrs-DELIKATESSEN am Sontag, den 05. Januar 2014 um 19 Uhr   findet erstmals eine Spenden-Aktion für die Berliner FROSTSCHUTZENGEL statt. 50% Ermäßigung auf den Eintrittspreis gibt es für jeden, der Kleidungsstücke, Wäsche, Decken oder BVG Fahrscheine spendet. Weiterlesen

 „Mister Frost“- eine erotische Reise durch Liebe, Lust und Leidenschaft von und mit Claudio Maniscalco verspricht einen heißen Winterabend.

_MG_3247_BESCHNITTEN - KopieGroße Erfolge feiert Claudio Maniscalco schon seit Jahren mit seinen Christmas Shows. Bekannt für seine kurzweiligen Shows, begibt er sich diesmal auf leicht „burleskes“ Terrain. Während es einem Draußen bei grauem Wetter fröstelt, steigt einem beim Eintritt ins Theater ein wärmender, zimtartiger Geruch in die Nase. Dann erscheint der Entertainer – hoch erotisch – und man merkt, dieser Abend wird eine amüsante, winterliche Reise durch Liebe, Lust und Leidenschaft.
Weiterlesen